Mittwoch, 21. Dezember 2016

Rezension zu: Weisswurst-Connection

Bildrechte: dtv Verlag


 

    Titel: Weißwurst-Connection
    Reihe: Eberhofer #8
    Autor: Rita Falk
    erschienen im dtv Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Thriller
    Seitenzahl: 304 Seiten 
    ISBN 978-3-423-261272
    Erscheinung: November 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick
 
 
 
 
 
 

Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

 Schon beim Anblick des Covers musste ich schmunzeln. Weißwurst, Bier und BH
Einfach passend! 😃 Außerdem hatte ich alle vorherigen Bände gelesen und mich immer prächtig amüsiert. Somit war klar, dass ich auch diese Fortsetzung lesen wollte.

Montag, 19. Dezember 2016

Rezension zu: Die Hexe und die Heilige




    Titel: Die Hexe und die Heilige      Reihe: Sybilla und Helena #1
    Autor: Ulrike Schweikert

    erschienen im Knaur Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Historischer Roman
    Seitenzahl: 480 Seiten 
    ISBN 978-3426622544
    Erscheinung: Dezember 2002
    hier geht es zur Verlagsseite - klick
 
 
 
 
 
 
Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:
 
Da ich den Fortsetzungsband "Die Astrologin" erhalten habe, wollte ich natürlich auch wissen, wie alles begonnen hatte.

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Rezension zu: anonym

Bildrechte: Wunderlich Verlag



    Titel: anonym
    Reihe: -
    Autor: Ursula Poznansi / Arno Strobel
    erschienen im Wunderlich Verlag
    Ausgabe: Hardcover 
    Genre: Thriller
    Seitenzahl: 384 Seiten 
    ISBN 978-3-8052-5085-6
    Erscheinung: September 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick
 
 
 
 
 
 
 
Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:
 
Beide Autoren sind mir bereits seit längerer Zeit bekannt. Auch hatte ich von beiden Autoren schon einige Krimis und Thriller gelesen, weshalb ich nun umso mehr gespannt war, was mir hier erwarten würde, wenn beide an einem gemeinsamen Werk geschrieben haben.

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Rezension zu: In den Schatten der Vergangenheit

  

    Titel: In den Schatten der Vergangenheit
    Reihe: -
    Autor: Ricarda Konrad
    erschienen im Pro-Talk Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Roman
    Seitenzahl: 396 Seiten 
    ISBN 978-3-939990-24-6
    Erscheinung: August 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick

Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Da ich sehr gerne Zeitreisengeschichten lese und auch gerne in historischen Romanen "versinken", hat mich dieser Titel sehr neugierig gemacht. Auch die Covergestaltung hatte mich sofort angesprochen. Somit gab es nur noch eines ... lesen.

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Rezension zu: Die Toten vom Jakobsweg - ein historischer Roman

 



Daten zum Buch:
   
 
    Titel: Die Toten vom Jakobsweg
    Reihe: -
    Autor: Vlastimil Vondruska
    erschienen im Bastei Lübbe Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Historischer Roman
    Seitenzahl: 383 Seiten 
    ISBN 978-3-404-17433-1 
    Erscheinung: 11. November 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick
 
 
 
 
 
 
"Gedenke, Mensch, eiliges Gerenne gebühret nur dem Vieh. "(Prech zu Ulrich - Seite 85)
 
Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:
 
Als großer Freund historischer Romane ist mir dieses Buch auf der Verlagsseite sofort ins Auge gefallen. Mein Eyecatcher, sozusagen. Schon der Titel hatte mich sehr neugierig gemacht. Deshalb war klar, dass ich das Buch unbedingt lesen wollte.

Dienstag, 6. Dezember 2016

Rezension zu: Rheines Gold - ein historischer Roman von Andrea Schacht

Bildrechte: blanvalet Verlag


    Titel: Rheines Gold
    Reihe: -
    Autor: Andrea Schacht
    erschienen im blanvalet Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Historischer Roman
    Seitenzahl: 448 Seiten 
    ISBN 978-3-7341-0303-2 
    Erscheinung: Mai 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick
 
 
 
 
 
 
Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Viele viele Romane der Autorin habe ich bereits mit Begeisterung gelesen. Somit stand für mich auch sofort fest, dass ich auch diesen historischen Roman haben sollte.
Da ich erst kürzlich wieder eine Reportage über den heutigen Abbau des Rheingoldes gesehen hatte, war meine Neugier zum Titel geweckt.

Rezension zu: Die Pestmagd von Brigitte Riebe

Bildrechte: Diana Verlag


    Daten zum Buch:

    Titel: Die Pestmagd
    Reihe: Pestmagd - Band 1
    Autor: Brigitte Riebe
    erschienen im Diana Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Historischer Roman
    Seitenzahl: 544 Seiten 
    ISBN 978-3-453-35544-6  
    Erscheinung: 14. Oktober 2013
    hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Als großer und langjähriger Fan historischer Romane mit Schauplatz Deutschland, habe ich dieses Buch entdeckt. Da ich die Autorin bislang nicht kannte, war ich gespannt, was mich mit diesem Titel erwarten würde.

Montag, 5. Dezember 2016

Rezension zu: Die Schwestern vom Eisfluss von Rebecca Maly

Bildrechte: Rowohl Verlag



    Daten zum Buch:

    Titel: Die Schwestern vom Eisfluß
    Reihe: -
    Autor: Rebecca Maly
    erschienen im Rowohlt Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Roman
    Seitenzahl: 416 Seiten 
    ISBN 978-3-499-27254-7 
    Erscheinung: 21. Oktober 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick




[...] die Menschen liebten Verleumdungen mehr als die Wahrheit. Die Wahrheit war fad.. [...] Seite 8

Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Das Cover hat mich sofort angesprochen. Zum Einen, da ich es furchtbar kalt finde, was wohl an dem Berg mit Schnee sowie dem Titel liegt. Zum Anderen macht mich dieser Titel wiederum auch sehr neugierig. Was hat es wohl mit den Schwestern bzw. dem Einfluss auf sich. Und da das ganze dann auch noch in Island spielt, war meine Neugierde kaum zu bändigen.

Sonntag, 4. Dezember 2016

Rezension zu: Verräterische Gebeine - Band 1 der Hugh de Singleton Reihe von Mel Starr

Bildrechte: Brunnen Verlag



    Daten zum Buch:
    Titel: Verräterische Gebeine
    Reihe: Hugh de Singleton (Band 1)
    Autor: Mel Starr
    erschienen im Brunnen Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Krimi
    Seitenzahl: 288 Seiten 
    ISBN 978-3-7655-2051-8 
    Erscheinung: 11. August 2015
    hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Das sehr ansprechende Cover hatte mich sofort neugierig gemacht. Und da ich sowohl ein Liebhaber historischer Romane, als auch ein Serienjunkie bin, wollte ich das Buch auch unbedingt haben. Auffällig fand ich jedoch, diesen sehr ausführlichen Klappentext, der hoffentlich nicht zuvieles preis gab.

Samstag, 3. Dezember 2016

Rezension: Endlich Richtfest - Band 2 der Schneider & Ernst / Endlich Reihe von Jürgen Seibold

Bildrechte: Silberburg Verlag

    Daten zum Buch:

    Titel: Endlich Richtfest
    Reihe: Schneider & Ernst / Endlich (Band 2)
    Autor: Jürgen Seibold
    erschienen im Silberburg Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Krimi
    Seitenzahl: 288 Seiten 
    ISBN 978-3-87407-799-6 
    Erscheinung: 1. Dezember 2011
    hier geht es zur Verlagsseite - klick



Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Ich liebe regionale Krimis und als absoluter Serienjunkie war mir nach dem Lesen des ersten Bandes sofort klar, dass ich diese Reihe weiter verfolgen möchte.

Freitag, 2. Dezember 2016

Rezension zu: Die Insel des verborgenen Feuers

Hier geht es zur Verlagsseite - klick

    Daten zum Buch:

    Titel: Die Insel des verborgenen Feuers
    Reihe: -
    Autor: Barbara Wood
    erschienen im Fischer Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Roman
    Seitenzahl: 496 Seiten 
    ISBN 978-3548288437
    Erscheinung: 24. November 2016
   







Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Ich bin schon lange Fan der Romane von Barbara Wood und habe bislang alle Bücher gelesen, ach was rede ich, ich habe sie verschlungen. Klar, dass ich nun auch das vorliegende Buch unbedingt haben wollte.

Mittwoch, 30. November 2016

Rezension zu: Mensch Mayer - die Romanbiografie eines wüttembergischen Erfinders

Bildrechte: Silberburg Verlag


    Daten zum Buch:

    Titel: Mensch Mayer
    Reihe: -
    Autor: Eberhard Neubronner
    erschienen im Silberburg Verlag
    Ausgabe: Hardcover 
    Genre: Romanbiografie
    Seitenzahl: 296 Seiten 
    ISBN 978-3-8425-1485-0 
    Erscheinung: 10. Oktober 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Wer kennt ihn nicht, den Anspruch: Mensch Mayer?! Aber woher kommt dieser Spruch? Wer war Mayer? Und weshalb ist dieser Ausspruch so geläufig?
In der vorliegenden Romanbiografie wird es erklärt.

Dienstag, 29. November 2016

Rezension zu: Ein Baby und zwei Opas - Band 1 der Wilhelm und Gunnar Reihe

Bildrechte: atb Verlag

    Daten zum Buch:

    Titel: Ein Baby und zwei Opas
    Reihe: Wilhelm und Gunnar Reihe (Band 1)
    Autor: Angela Ochel
    erschienen im atb Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Roman
    Seitenzahl: 304 Seiten 
    ISBN 978-3-7466-3230-8                    
    Erscheinung: 16. Mai 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick





 
Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:
 
Schon das Cover fand ich total witzig gestaltet. Die beiden älteren, aber doch sehr flott und modern wirkenden Herren, mit Milchflasche und Kinderwagen. Schon der Anblick dieses Cover zaubert doch jedem ein Grinsen ins Gesicht. 😃

Montag, 28. November 2016

Rezension zu: Speyerer Geheimnisse - Band 2 der Ferdinand Weber Reihe

Bildrechte: Emons Verlag


  
    Daten zum Buch:

    Titel: Speyerer Geheimnisse
    Reihe: Ferdinand Weber (Band 2)
    Autor: Kerstin Lange
    erschienen im Emons Verlag
    Ausgabe: Broschur 
    Genre: Krimi
    Seitenzahl: 256 Seiten 
    ISBN 978-3-95451-975-0
    Erscheinung: 22. September 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Da mir der erste Band leider nur mittelmäßig gefallen hat, wollte ich dem Nachfolgeband bzw. dem Ermittler auf jeden Fall noch eine Chance geben.

Sonntag, 27. November 2016

Rezension zu: Das Paket von Sebastian Fitzek

Bildrechte: Droemer Knaur Verlag


    Daten zum Buch:

    Titel: Das Paket
    Reihe: -
    Autor: Sebastian Fitzek
    erschienen im Droemer Knaur Verlag
    Ausgabe: Hardcover 
    Genre: Psychothriller
    Seitenzahl: 368 Seiten 
    ISBN 978-3-426-19920-6
    Erscheinung: 26. Oktober 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick







Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Schon alleine die Aufmachung hätte meinen Blick sofort auf dieses Buch gelenkt. Es täuscht tatsächlich ein Paket vor. Eine tolles und sehr interessantes Cover wie ich finde.

Samstag, 26. November 2016

Rezension zu: Hamish Macbeth fischt im Trüben - Band 1

Bildrechte: Bastei Lübbe Verlag


Daten zum Buch:

Titel: Hamish Macbeth fischt im Trüben
Reihe: Hamish Macbeth (Band 1)
Autor: M. C. Beaton
erschienen im Bastei Lübbe Verlag
Ausgabe: Taschenbuch
Genre: Krimi
Seitenzahl: 222 Seiten 
ISBN 978-3-404-17435-5
Erscheinung: 11. November 2016
hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Schon seit langem lese ich die Krimireihe um Agatha Raisin  und bin immer wieder erfreut, mit welchen Ideen die Autorin ihre Leserschaft erfreut. Als ich nun entdeckt habe, das eine weitere ihrer Reihen ins Deutsche übersetzt würde, musste ich doch sofort zuschlagen.

Freitag, 25. November 2016

Rezension zu: Henkersmarie von Astrid Fritz

Bildrechte: Rowohlt Verlag

 

Daten zum Buch:

Titel: Henkersmarie
Reihe: -
Autor: Astrid Fritz
erschienen im rororo Rowohlt Verlag
Ausgabe: Taschenbuch 
Genre: Historischer Roman
Seitenzahl: 512 Seiten 
ISBN 978-3499268403
Erscheinung: 25. November 2016
hier geht es zur Verlagsseite - klick








Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Schon lange bin ich begeisterte Historienleserin und gerade das Thema Henker/Scharfrichter hat es mir sehr angetan. Mit großem Interesse lese ich vom Leben und Wirken der Scharfrichter, da es einfach sehr wenig Zeugnisse aus damaliger Zeit gibt. Bedingt durch Brände oder auch einfach, weil der Beruf als unehrbar galt, sind die Informationen über diesen Berufsstand leider sehr rar.

Donnerstag, 24. November 2016

Heute widme ich mich mal wieder einer Neuauflage.
Eigentlich lese ich Bücher, die mehr als 500 Seiten haben, gerne als ebook,
aber als ich dieses Buch so einsam und verlassen im Regal meiner Bücherei stehen sah, konnte ich nicht anders. 😃


Mittwoch, 23. November 2016

Rezension zu: Pastorin Viveka und das tödliche Kaffeekränzchen

Bildrechte: Ullstein Verlag

   
    Daten zum Buch:

    Titel: Pastorin Viveka und das tödliche Kaffeekränzchen
    Reihe: -
    Autor: Annette Haaland
    erschienen im Ullstein Verlag
    Ausgabe: Taschenbuch 
    Genre: Roman
    Seitenzahl: 288 Seiten 
    ISBN 978-3596197309
    Erscheinung: 24. November 2016
    hier geht es zur Verlagsseite - klick






Warum ich DIESES Buch unbedingt lesen wollte:

Eine Pastorin als Ermittlerin, das war mein erster Gedanke. Klingt nett, klingt interessant, macht neugierig.